Startseite » Es war kalt in Amsterdam!

Es war kalt in Amsterdam!

Nicht das ihr denkt ich bin untätig! Einen Flugsimulator mit allen Addons stabil zum laufen zu bewegen ist ein schwieriges Unterfangen, gerade wenn sich alles mögliche um den mit 32bit adressierbaren Speicher bemüht. Da ist viel Feingefühl von Nöten!

Dennoch habe ich es heute mal geschafft mit der PMDG 747 von Amsterdam nach Berlin (Schönefeld) zu fliegen, aber mehr dazu später. Als Fazit kann ich Euch nun berichten: FSX ist tot, es lebe Prepar3D !!! Wären nicht diese genialen Flieger von PMDG, hätte ich schon längst aufgegeben und mich nur noch dem X-Plane zugewandt. So kommt nun aber bald eine neue Serie als Ersatz für die FSX Let’s Plays. Da FlugSim LP’s, so wie ich sie mir vorstelle, aber sehr aufwendig in der Produktion sind und meine Zeit nicht mehr wird müsst Ihr (FluSi-Fans) euch noch etwas gedulden bis etwas neues kommt. Aber seid versichert, es kommt! Nun noch ein kurzes Video vom enteisen heute in Amsterdam, damit Ihr wenigstens etwas zum schauen bekommt: